Teixits Riera ist der Name unseres Familien-Textil- Handwerksbetriebs, der sich seit seiner Gründung im Jahre 1896 der Entwicklung, Herstellung und des Verkaufs der authentischen mallorquinischen Stoffe, auf der Insel bekannt als „tela de llengües“, widmet.

Alle Stoffe, werden nach dem von Generationen ererbten Wissen nach traditioneller Art hergestellt, deshalb sind unsere handgefertigten Stoffe einzigartig.

Wir sind um die Erhaltung und Förderung dieses mallorquinischen Handwerks bemüht. Zur Anerkennung erhielten wir vom Industrie und Energie-Ministerium in den 90er Jahren den Titel der Artisan Protected Company.

Geschichte

Vor über 100 Jahren fing Gabriel Riera mit einigen Webstühlen in einer kleinen Werkstatt in Biniamar an mallorquinische Stoffe zu weben. Nach 4 Generationen sind wir stolz, dass diese Kunst die Wurzel unserer Familientradition ist.
Die kleine Werkstatt in Binimar blieb bis etwa 1940 erhalten, zog dann in das Nachbardorf Lloseta, Carrer Major 50. Die Werkstatt und das Geschäft des Unternehmens ist seitdem in diesem alten mallorquinischen Haus. Nach verschiedenen Renovierungen in Laufe der Zeit, ist das neue moderne Geschäft in der ursprünglichen Werkstatt integriert.
Gabriel Riera – Gabriel Riera Martorell – Gabriel Riera Ferragut- Catalina Crespí und Sohn Gabriel Riera Crespí sind die Betiebsführer, die den Namen RIERA zur einem der wichtigsten Namen in der Textilindustrie Mallorcas gemacht haben.

© Copyright - Teixits Riera - Wordpress Theme by Kriesi.at